Donnerstag, 22. September 2022

Große Ereignisse...

 ... werfen ihre Schatten voraus ☺️🙏

Foto: Katja Schaefer-Andrae 





Montag, 12. September 2022

Nachträgliche Sommer-News ☀️❤️

Zum ersten Mal fand das Stadtteilfest Ende Juni im Hanseviertel in Lüneburg statt, wo auch die Kunstschule Ikarus einen Stand betreute. Meine Mitstreiterin Ina, Künstlerin und Dozentin und ich boten Frottage und Drucken zum Mitmachen an. Es war eine schöne Location, insgesamt nicht überlaufen - und vielleicht auch gerade deshalb gut zu bewerkstelligen, da man sich echt klasse mit den Kindern beschäftigen könnte 👍🏻







Freitag, 19. August 2022

Ich liebe Hühner ❤️

 .... und ich liebe Hähne 🐓






Freitag, 12. August 2022

Mohn(kapseln)-Malerei

In der Natur war die Aufnahme etwas blaustichig. Egal 😉 - ändert ja nichts an der Schönheit dieser Pflanze, mit all ihren wundervollen Facetten: sei es die Blüte oder die Samenkapsel. 🌺❤️




Donnerstag, 19. Mai 2022

Urban - oder eher: Plant Sketching

Eigentlich muss man gar nicht weit gehen, maximal ein paar Schritte, um Pflanzen zu malen und zu zeichnen. Im eigenen  Garten wächst und gedeiht es schön. 
Interessanterweise ist ein Treffen mit den Urban Sketchern Lüneburg für mich etwas  anders ausgegangen als geplant. Lüneburg... wer verbindet damit nicht die wundervollen Gebäude, Giebel.... den Marktplatze und und und... Eigentlich ein Fest für jeden Urban Sketcher. Und was mache , pardon: male ich? Liebenswerte Stiefmütterchen. Ich habe einfach ein paar Blümchen in der Straße "Bei der St.-Johanniskirche" eingefangen. Nun, das war kein Wildwuchs am Wegesrand, sondern ein schön bepflanzter Kasten vor einem dort gelegenen Haus. In diesem Fall eine sogenannte "Ein-Linien-Zeichnung", mit "ohne Absetzen"... 😃 (na ja, vielleicht ein einziges Mal, so ganz kurz....) Auf jeden Fall eine Technik, die a) zur Lockerheit animiert und b) ganz einfach viel Spaß macht!


 

Mittwoch, 11. Mai 2022

Uelzen mal wieder ❤️

 ... mal wieder schön.

Es macht mich froh, zur KVHS nach Uelzen zu kommen. Nicht zuletzt, da hiermit viele Erinnerungen verknüpft sind - vor allem an einen meiner ersten Malkurse, vor über 30 Jahren (!) noch in den alten Räumlichkeiten der Volkshochschule. Und mit lieben Menschen macht so ein Samstag noch mehr Spaß. Er stand - wie auch schon im Juni letzten Jahres  (puh, war das heiß an dem Tag) unter dem Motto: "Mein Skizzenbuch- immer zur Hand". Das Ziel war es auch nun wieder, meinen supernetten Teilnehmern das tägliche Skizzieren, das Dranbleiben, "schmackhaft zu machen. Wir hatten einen gleichzeitig anregenden und entspannten Zeichen-Tag. 

Hier eine kleine Demo, was man mal "so eben, zwischendurch" machen kann. Kleine Skizzen im Raster, jede 5 Minuten zeitintensiv (ca.). Allein für sich eher unspektakulär, aber so zusammengefasst, auf ein Blatt, kann durchaus was Hübsches entstehen. Auch toll, um einen Urlaubstag zu dokumentieren. Moment mal... hatte ich zu dem Zeitpunkt nicht auch noch Urlaub... ?

Freitag, 22. April 2022

Yessss!

Ich freue mich so unglaublich riesig, auch bei dieser Veröffentlichung wieder mit am Start zu sein ❤️

Ich werde die Print-Version noch heute in Händen halten.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...